Hallo, ich bin Dr. Christian Lesny.

Ich helfe Ihnen, den Erfolg Ihres Unternehmens langfristig zu sichern.

Oft ist es ein veraltetes Software-System, das durch eine moderne, leistungsstarke Unternehmenssoftware abgelöst werden muss.

Damit Sie nicht länger mit dem Altsystem kämpfen und endlich die dringend anstehenden Veränderungen umsetzen.

Ich hole Sie dort ab, wo ihre Firma gerade steht und zeige Ihnen Wege auf, wie Sie ein veraltetes Software-System sicher ablösen.

Stellen Sie die Weichen neu, um Ihr Unternehmen fit für die Zukunft zu machen, für mehr Umsatz und zufriedene Kunden.

Unser Ziel ist es, dass die IT für Sie arbeitet,
nicht andersherum.

Unsere Kunden sind Unternehmen in Deutschland, die ihre Geschäftsprozesse stark digitalisiert haben und eine Unternehmenssoftware daher unverzichtbar ist. Als Generalist haben wir das große Ganze im Blick. Zusammen mit der fachlichen Expertise unserer Kunden steuern wir gemeinsam den Modernisierungs-Workflow. Unsere Zusammenarbeit findet bequem per Videokonferenz statt und kann durch Termine bei Ihnen vor Ort  beispielsweise für ein erstes Kennenlernen  bei Bedarf abgerundet werden.

Unsere Angebote

Gemeinsam mit meinem Team unterstütze ich Sie dabei, ein veraltetes und unflexibles Software-System durch eine moderne, leistungsstarke Unternehmenssoftware zu ersetzen. Mein Fokus liegt dabei auf einem nachvollziehbaren und klar strukturieren Prozess. Ihre Mitarbeiter müssen dabei keine Entwickler oder IT-Experten sein.

Sie suchen einen neuen Anbieter oder System-Partner und möchten eine Ausschreibung durchführen? Im Coaching arbeiten wir 1:1 daran, klare Anforderungen zu definieren und ein Lastenheft zu erstellen, mit dem Sie auch einen passenden Anbieter finden.

Sie sind sich nicht sicher, wie genau Sie das Altsystem ablösen sollen? Wollen am Ende nicht auf das falsche Pferd setzen? Mit unserer Hilfe erarbeiten wir einen belastbaren Lösungsansatz für eine sichere Ablösung des Altsystems.

Wollen Sie sichergehen, dass die Ablösung des Altsystems garantiert ein Erfolg wird? Gerne begleiten wir Sie bei der verlässlichen Umsetzung der neuen Unternehmenssoftware, angefangen bei der Projektplanung, über die Implementierung bis hin zum Start mit der neuen Software.

Bits und Bytes? Meine Leidenschaft.

Im Alter von 14 Jahren bekam ich meinen ersten Computer, einen C64. Wer ihn kennt, weiß, was für ein Wahnsinnsgerät das war. Klar wollte ich mit dem C64 zunächst nur spielen, aber meine Leidenschaft fürs Programmieren war schnell entdeckt. Es dauert nicht lange, bis mir die Programmiersprache Basic zu langweilig wurde und ich begann, meine eigenen Spiele in Assembler zu programmieren. Leider war mir zu dieser Zeit nicht klar, dass man damit auch Geld verdienen konnte…

Seitdem lies mich die Software-Entwicklung nicht mehr los. Und so studierte ich Informatik an der Technischen Universität München. Bereits während der Promotion begann ich als selbstständiger Software-Entwickler zu arbeiten. Ich hatte das große Glück, mit der Programmiersprache Smalltalk beginnen zu können und empfinde es auch heute noch, nach über 30 Jahren Berufserfahrung, als eine der großartigsten Erfahrungen als Software-Entwickler.

Während meiner beruflichen Tätigkeit habe ich Unternehmen aller Größen kennengelernt, angefangen bei Selbstständigen bis hin zu weltweit aufgestellten Konzernen. Diese Bandbreite meiner Erfahrungen ist für mich ein wertvoller Schatz, da ich so lernen konnte, wie Unternehmen unterschiedlicher Größe in Bezug auf IT „ticken“. So profitieren auch meine Kunden von dem Wissen aus meinem Coaching.

Warum ich tue, was ich tue

Es ist wohl eine Mischung. Zum einen die Begeisterung, wie sich Prozesse und Abläufe durch Apps und Tools digitalisieren lassen. Und zum anderen die Faszination, anderen Menschen mit meiner Software helfen zu können.
Von Anfang an war ich als selbstständiger Entwickler und Berater tätig und dabei immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Meine langjährige Erfahrung kann ich nun auch als Coach nutzen, um meinen Kunden zu helfen.

Noch mehr Infos zu Christian Lesny?

Neues entdecken

In meiner Freizeit bin ich oft auf Entdeckungsreise, am liebsten mit Freunden und der Familie. Im Urlaub nur am Strand zu liegen - undenkbar.

Matt und Du

Schach und Schafkopf spiele ich für mein Leben gern. Als gebürtiger Niederbayer sehe ich mit Bedauern, dass immer weniger Leute Schafkopf können, vor allem die jungen.

Spot Turn

Ich hätte nie gedacht, wie wichtig mir das Tanzen einmal werden würde. Es macht unglaublich viel Spaß, auch wenn es mich oft viel Schweiß und Tränen kostet.

Dunkle Materie?

Ich hoffe, dass dieses Geheimnis zu meinen Lebzeiten gelüftet wird. Wie viele andere auch. Wie kann es sein, dass das Elektron keine Ausdehnung hat? Und wenn doch, was dann?

Ready when you are!

Wenn ich meine Film-Liste am Stück anschauen würde, könnte ich vermutlich direkt in Rente gehen. Oder ich schaue sie alle in meiner Rente, wann immer das auch sein wird.

Ein bisschen seltsam

Ich muss immer alles optimieren. Bei meinen Mitmenschen kommt das oft als Faulheit an, ist es aber nicht. Ich denke halt manchmal etwas länger nach, wie man es am besten erledigen kann.